Sie sind hier: Startseite » Unser Verein » Jugendgruppe

Landesverbandsmeisterschaft 2016 in Dortmund am 23.04.2016

Die Schützengesellschaft Sayn wurde auch in diesem Jahr wieder von zwei Mitglieder der Jugendgruppe bei der Landes-verbandsmeisterschaft in Dortmund vertreten.

Ergebnisse: Carsten Hertzel 12. Platz mit 335 Ringen (Junioren B) und Jörn Matthes 8. Platz mit 296 Ringen (Jugendklasse)

Im Bild links Carsten und rechts Jörn, Fotos Alex Herzel

Jugendgruppe sehr erfolgreich bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft

Auch bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft konnte die Jugendgruppe der SG Sayn 1843 e.V. sehr gute Ergebnisse bei den Wettbewerben Luftpistole und Luftgewehr aufweisen. So erreichten Carsten Herzel mit 305 Ringe und Jörn Matthes mit 281 Ringe (beide Luftpistole) in ihrer Altersgruppe den ersten Platz. Beide Luftpistolenschützen haben sich mit ihren Ergebnis somit für die Teilnahme bei der nächsten Kreismeisterschaft qualifiziert. Auch unser "Neumitglied" Jonathan May konnte in der Disziplin Luftgewehr mit 164 Ringen bereits super Ergebnis erzielen. Allen herzlichen Glückwunsch vom Jugendgruppenleiter dem ich mich als Webmaster gerne anschließe.

Carsten Herzel zum zweiten Mal Jungschützenkönig der Sayner Schützen

Beim diesjährigen Jugendkönigsschießen wurde mit dem Kleinkalibergewehr auf eine Distanz von 25 Meter, auf den Königsadler geschossen. Mit dem 69. Schuß erlegte Carsten Herzel den Vogel und wurde somit zum 2. Mal Jungschützenkönig. Herzlichen Glückwunsch Carsten und ein schönes Schützenjahr als Jungschützenkönig der Gesellschaft.

Jugendgruppe der Sayner Schützen erfolgreich bei der Bezirksmeisterschaft 2015

Bei der Bezirksmeisterschaft 2015 konnten sich unsere Jugendgruppe wieder sehr erfolgreich platzieren. In der Disziplin Luftpistole Jugend erreichte mit 321 Ringen Carsten Herzel den 1. Platz und Jörn Matthes mit 270 Ringen den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden aktiven Jungschützen.

Landesverbandsmeisterschaft 2015 in Dortmund

In der Disziplin Luftpistole konnte sich unsere Jugendgruppenmitglieder recht gut behaupten. Carsten Herzel erreichte mit 336 Ringen den 8. Platz und Jörn Matthes mit 283 Ringen den 21. Platz bei den Landesverbandsmeisterschaften. Über das Ergebnis sind wir, die Sayner Schützen, schon ein wenig stolz und vielleicht können wir im nächsten Jahr über eine Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft berichten.

Leiter unserer Jugendgruppe ist Alexander Herzel. Als Stellvertreter
steht ihm sein Sohn, Carsten Herzel, zur Seite.

Die Jugendgruppe trifft sich regelmäßig mittwochs um 18:00 Uhr zum Traning im Schützenhaus. Wer von den Jungs und Mädels Lust am sportlichen Schießen hat und 12 Jahre alt ist, kann gerne an einem unverbindlichen "Schnupperkurs" teilnehmen. Auch die Eltern der Jugendlichen sind hierzu herzlich eingeladen. Bitte vorher einen Termin mit unserem Jugendleiter Alexander Herzel, Telefon 02631-57689 oder per e-Mail abstimmen. In Kürze kann bei uns auch wieder mit Pfeil und Bogen geschossen werden. Weitere Infos hierzu folgen noch.

Sportschiessen bei der Schützenjugend der SG-Sayn

Sportschiessen ist ein Sport wie jeder andere auch. Ohne Trainingsfleiß ist kein ordentliches Ergebnis zu erwarten. Die kleinste Bewegung lässt das Trefferbild aus der Mitte wandern. Unabdingbar ist daher ein hohes Maß an Konzentration und Ausdauer um erfolgreich zu sein. Daher trainiert die Jugend der SG-Sayn jeden Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr auf der Schiessportanlage im Brexbachtal das Schießen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole. Unter sachkundiger Anleitung wird der gewissenhafte Umgang mit den Sportgeräten erlernt. Neben dem Sport kommt beim Training natürlich der Spaß auch nicht zu kurz, um dem alltäglichen Schulstress zu entfliehen.
Ich lade jeden Schiessport-Interessenten herzlich zu einem unverbindlichen Schnuppertraining bei der Sayner Schützenjugend ein! Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartner: Jugendleiter Alexander Herzel alex.herzel@sg-sayn.de